Die Weidezeit beginnt 27.03.2017

Die Weidezeit beginnt


Die Tage werden länger, die Temperatur steigt und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf - es ist endlich Frühling. Nun beginnt auch die Weidezeit. Damit diese nicht mit einer Kolik endet, gilt es ein paar einfache Regeln zu beachten:

  • Gewöhnen Sie Ihr Pferd langsam an das junge Gras. In der ersten Woche empfiehlt es sich das Pferd ca 5-10 Minuten an der Hand grasen zu lassen. In der zweiten Woche können Sie die Weidezeit auf ca 20-30 Minuten erhöhen. Ab der dritten Woche können Sie Ihrem Pferd 1-2 Stunden Weidezeit pro Tag gönnen. Steigern Sie danach auf die übliche Weidezeit Ihres Pferdes.
  • Nicht alle Pferde reagieren gleich. Falls Ihr Pferd mit Durchfall reagieren sollten reduzieren Sie unbedingt wieder die Weidezeit.
  • Lassen Sie Ihr Pferd nicht hungrig auf die Weide. Füttern Sie wenn möglich vor dem Weidegang eine Ration Heu.


Wir wünschen Ihnen und Ihrem Pferd einen schönen und sonnigen Frühling!

 

Ihr Horsedeal24 Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tags:horse